Eigene Übungen zusammenstellen

Heute möchte ich Ihnen ein weiteres Geheimnis verraten - das Geheimnis, wie man eigene Übungen für die Birkenbihl-Methode erstellt.

Es sind im Wesentlichen 2 Schritte:

  1. Erstellen einer 1:1-Übersetzung (Dekodierung) mit einem Dictionary, einem Grafik-Editor und einem Textverarbeitungsprogramm.
  2. Erstellen der MP3-Dateien für den Player mit einem Audio-Editor.

Alle Werkzeuge, die Sie dafür brauchen, finden Sie kostenfrei im Internet. Ich werde Ihnen hier zeigen, wie's geht.

Die Texte und die Audio-Dateien für die Übungen, die wir im Tutorial verwenden, sind aus den Büchern der CP Brown Academy entnommen, wie Sie schon wissen. Aber Sie können auch jedes andere Material dafür verwenden. Nehmen wir dieses Beispiel:

Happiness is essential for man

Es ist aus Lektion 2, Übung 15. Der erste Schritt ist, diese Zeilen aus dem PDF-File herauszuschneiden. Ich nehme dafür den Grafik-Editor Gimp. Er ist für Windows, Mac und Linux-Systeme unter der GPL-Lizenz verfügbar.

Die grundlegenden Schritte sind:

  • die PDF-Datei im Gimp öffnen
  • das Auswahlwerkzeug verwenden und den Satz herausschneiden
  • ein neues Gimp Dokument öffnen
  • diesen Satz einfügen

Es gibt eine Reihe von Tutorials und ein Handbuch im Internet, wenn Sie mehr Informationen zu Gimp brauchen.

Der nächste Schritt ist die wörtliche Übersetzung des Satzes. Dazu verwende ich das CP Brown Online Dictionary. Ich möchte Ihnen einen einfachen Trick zeigen, den Sie verwenden können, wenn Sie das Wort nicht finden. Sie können im Suchfeld sowohl lateinische Buchstaben als auch Telugu-Skript verwenden. Zum Beispiel können Sie sowohl nach "manisi" als auch nach "మనిషి" suchen, beides funktioniert, aber letzteres ergibt etwas mehr Resultate.

Um das Telugu-Skript für ein bestimmtes Wort zu bekommen, können Sie die Telugu Schreibmaschine verwenden. Sie können die Transliteration in das obere Feld eingeben, und das Telugu-Skript aus dem unteren Feld kopieren und in die Suchmaske des Dictionarys einfügen. Für unser Beispiel habe ich folgende Ergebnisse bekommen:

మనిషి (p. 0958) [ maniṣi ] manishi. [for Skt. మనుష్యుడు.] n. A man or woman, a person.
సంతోషము (p. 1283) [ santōṣamu ] san-tōshamu. [Skt.] n. Pleasure, satisfaction, joy, delight.
ముఖ్యము (p. 1002) [ mukhyamu ] mukhyamu. [Skt.] adj. Chief, primary, particular, principal, eminent, urgent, indispensable.

Bitte sein Sie sich bewusst, dass die Endsilben oft Inklinationen enthalten (Fälle, Person, Geschlecht,...). Wenn Sie also ein Wort nicht gleich finden, dann versuchen Sie die letzten Silben etwas zu kürzen und suchen Sie noch einmal.

Nachdem ich alle Worte im Dictionary gefunden habe, füge ich sie Wort für Wort in das Bild ein. Dafür verwende ich das Text-Werkzeug in Gimp. Wenn das Bild fertig ist, exportiere ich es als GIF-Datei.

Alle diese Elemente - die Grafik und die Ergebnisse aus dem Dictionary - kommen zusammen in ein Text-Dokument. Dafür verwende ich OpenOffice, ein weiteres großartiges, frei verfügbares Werkzeug. Sie können aber auch jedes andere Textverarbeitungsprogramm verwenden. Hier ist das Beispiel als PDF-Datei, mit dem Sie wahrscheinlich alle vertraut sind.

Die Schritte sind ziemlich klar:

  • ein neues Text-Dokument öffnen
  • die Grafik einfügen
  • den Text aus dem Dictionary übernehmen
  • das ganze Dokument als PDF exportieren

Auch zu OpenOffice gibt es wieder eine Menge guter Dokumentation im Netz, wenn Sie das brauchen.

Im letzten Schritt wird die Audio-Datei erstellt. Das ist einfach ein kleiner Ausschnitt aus der kompletten Audio-Datei der CP Brown Academy. Ich verwende den Audio-Editor Audacity für diese Aufgabe. Alles, was Sie tun müssen ist:

  • die komplette Audio-Datei in Audacity öffnen
  • das Segment suchen und es in die Zwischenablage kopieren
  • ein neues Audio-Projekt öffnen
  • das Segment einfügen
  • es als MP3-Datei exportieren

Hier ist die Dokumentation zu Audacity, wenn Sie mehr Hilfe brauchen.

Das ist es. Mit diesen Schritten können Sie jeden Text und jede Audio-Datei, die Sie interessiert, in wertvolle Übungen umbauen. Damit sammeln Sie eine riesige Menge an Vokabeln ohne eine einzige Drill-Übung. Hier sind ein paar Texte und Audio-Dateien, die Sie verwenden können.

Viel Spaß damit!
Tom