Erste Schritte: Woche 8

Liebe Leser!

Willkommen zur 8. Ausgabe unseres Telugu Tutorials. Ich hoffe Sie hatten eine schöne Zeit letzte Woche. Diese Woche starten wir mit dem Alphabet. Ich habe eine Einführung für Sie geschrieben und hoffe, dass sie Ihnen gefällt:

Spielen wir ein wenig mit diesen Buchstaben. Gehen Sie zur Telugu Schreibmaschine und tippen Sie das folgende Wort in das obere Feld:

amma

Sie können es per Hand eintippen, kopieren und einfügen, oder die Schaltflächen unter dem Eingabefeld verwenden. Am Ende sollten Sie diese Telugu Schriftzeichen im unteren Feld sehen:

అమ్మ

Hat es funktioniert? Wenn nicht, schicken Sie mir eine .

Nun, gehen Sie wieder zur Schreibmaschine und spielen mit dem Wort in dem Sie einzelne Buchstaben im oberen Feld hinzufügen und wegnehmen. Beobachten Sie, wie sich die Telugu Schriftzeichen im unteren Feld verändern.

Als Nächstes versuchen Sie das:

ataḍu rāmuḍu

Vergleichen Sie das Ergebnis mit der Übung 1, die Sie wahrscheinlich schon sehr gut kennen. Passt es zusammen? Wenn nicht: Wo sind die kleinen Fehler?

Hier ist ein weiteres Beispiel:

ya ma tā rā ja bā na sa la gaṃ

Gefällt Ihnen das? Kommt es Ihnen bekannt vor?

Jetzt versuchen Sie, Ihren Vornamen zu schreiben. Wie sieht er in Telugu aus?

OK, ich denke, Sie haben eine Idee davon, wie das funktioniert. Das ist genug für diese Woche. Es gibt keine andere Aufgabe heute außer dem Spiel mit dem neuen Wissen über die Buchstaben.

Bitte hören Sie sich weiterhin die Übungen an so viel Sie können. Wenn Sie etwas zurückgefallen sind, versuchen Sie sich jeden Tag eine fixe Zeit fürs Lernen zu reservieren. Damit werden Sie bald wieder aufholen.

Viel Spaß
Tom

PS.: Hier sind die Lösungen zu den Fragen der letzten Woche:
Übungen mit Endsilbe '-ki': 9, 12, 33, 37, 34, 38
Übungen mit Endsilbe '-ku': 29, 30
Übungen mit i/a: 23, 25, 38, 45, 47
Übungen mit idi: 2, 4, 31, 35, 40
Übungen mit englischen Fremdworten: 13, 18, 19, 27, 29, 32, 36